Archive for März 2008

h1

Blutegel in der Tiermedizin

15. März 2008

In der Humanmedizin werden Blutegel schon lange bei Rheuma, Arthrose, Thrombosen, in der plastischen Chirurgie, bei verschiedenen Entzündungen und vielen anderen Leiden erfolgreich eingesetzt. Das ist weitgehend bekannt. Weniger bekannt ist dagegen bislang noch, dass  die kleinen Blutsauger auch die Tiermedizin erfolgreich zur Behandlung von Pferden und Hunden eingesetzt werden. Bei Pferden behandelt man damit Hufrehe, Sehnenentzündungen, Arthritis usw. > bei Hunden Arthrose, HD, und Bandscheibenvorfälle…

.

h1

Hunde versichern – was macht Sinn?

6. März 2008
fragez3.gif

Hundehalterhaftpflichversicherung, OP-Kostenversicherung, Krankenkenversicherung – was macht Sinn und was nicht? Zu diesem Thema kommen immer wieder Fragen auf. Sowohl im privaten Umfeld, als auch über mein Hundeblog werde ich immer wieder danach gefragt, was ich für sinnvoll halte, und was weniger. Aus diesem Grunde habe ich meine Meinung und persönlichen Gedanken zu diesem Thema mal in einem > ausführlichen Bericht zum Thema Hundeversicherungen zusammen gefasst.

.

h1

Die Netzhitparade – Erfahrungsbericht

4. März 2008

Linklisten, in die man sich kostenlos eintragen kann gibt es viele im Netz. Bei manchen ist der Eintrag aber nicht nur kostenlos, sondern auch umsonst. ;o) Das ist zwar nicht weiter schlimm, aber wenn die Sache dann noch mit einem Voting verknüpft ist, und liebe Menschen sich die Mühe machen, täglich für einen zu voten, kann es am Ende doch ärgerlich sein. > Mein persönlicher Erfahrungsbericht zur „Netzhitparade“

.

h1

Kleine Schuhe – großes Staunen

1. März 2008

Dass der Artikel solche Wellen schlagen würde, hätte sicher auch die Rheinische Post nicht erwartet. Vor gut 2 Wochen berichtete die Rheinische Post darüber, dass die Hunde der Polizeihundestaffel Düsseldorf mit Schuhen ausgerüstet wurden, um besser vor den Scherbenmeeren, die man leider überall in Düsseldorf findet, geschützt zu sein. Kurz darauf liefen bei den Pressesprechern der Polizei Düsseldorf die Drähte heiß – aus aller Welt kamen Anfragen zu den Hundeschuhen. > Mehr dazu

.

h1

Hund rettet Herrchen

1. März 2008
45 Feuerwehrleute und 12 Einsatzfahrzeuge waren nötig, um den Brand eines Anwesens in Ostfriesland zu löschen. Das Haus war nicht mehr zu retten, doch der Besitzer blieb zum Glück unverletzt. > Weil sein Hund unruhig wurde, wurde der 69 Jährige wach und konnte das brennende Haus noch rechtzeitig verlassen.
.