Posts Tagged ‘Telefon’

h1

Frank geht ran – und wimmelt lästige Telefonwerbung ab

2. Mai 2008

Wer kennt das nicht: Man hat irgendwann mal nichts Böses ahnend an einem Gewinnspiel Teil genommen, oder im Inetrnet ein Formular ausgefüllt, bei dem die Angabe der Telefonnummer ein Pflichtfeld war, und kurze Zeit später steht das Telefon plötzlich nicht mehr still. Dass unerwünschte Telefonwerbung illegal ist, stört die Telefonverkäufer meist nicht – ohne Punkt und Komma quatschen sie einen in Grund und Boden. Und wer nicht schnell genug auflegt, bekommt oft plötzlich eine Auftragsbestätigung nebst Rechnung, für irgendetwas, das man gar nicht bestellt hat. Die Devise „ehrlich währt am längsten“ gilt eben nicht bei dubiosen Telefonverkäufern. Frank hilft – er stellt nämlich für solche Fälle kostenlos seine Tefelonnummer zur Verfügung. Den dubiosen Telefonverkäufer erwartet dann sympathische Computerstimme, die dem Anrufer sehr freundlich aber bestimmt klarmacht, dass ein Telefonkontakt nicht erwünscht ist. Der Service von www.frank-geht-ran.de ist kostenlos und eine klasse Idee, wie ich finde. Da sag‘ ich nur: Vielen Dank, Frank! 😉

.

h1

Die “ Teledumm „

1. Oktober 2007

Das seltsame Balzverhalten der Telefongesellschaften…

Es geht um einen bekannten Telefon- und Internetanbieter. Man will ja keine Namen nennen, drum wir ihn hier mal „Teledumm“. So lange ich zurückdenken kann, war ich Kunde dieser Telefongesellschaft. Zunächst weil es keine Alternativen gab, später noch ein lange Zeit, weil ich einfach zu faul zum Wechseln war. Dabei gab es oft Anlass zum Ärger: Nicht ein einziges Mal klappte die Umstellung bei einem Wohnungswechsel reibungslos, und bei den Rechnungen gab es im Laufe der Jahre auch die ein oder andere Ungereimtheit, der ich dann mühsam hinterher telefonieren musste. Spätestens dann wurde es immer abenteuerlich, denn die Hotline der Teledumm scheint mir eher zur Kundenabschreckung als zur Hilfe konzipiert zu sein. > Read the rest of this entry ?