Posts Tagged ‘Wolfsburg’

h1

Der „Pferderipper“ war eine Kuh

15. April 2008

Pferdebesitzer im Kreis Helmstedt waren in großer Sorge, nachdem eine Ponystute auf der Weide tot aufgefunden wurde. Verständlich, denn Fälle in denen Pferde von irgendwelchen Psychopathen auf der Wiese niedergestochen wurden, hat es in der Vergangenheit schon oft gegeben. Im Fall der getöteten Ponystute im Kreis war ausnahmsweise keiner dieser Pferdripper für den Tod des Pferdes verantwortlich. Wie sich herausstellt, verstetzte eine Galloway-Kuh der Ponystute den tödlichen Stoß. Mehr zu diesem ungewöhnlichen Fall im > Pferdemagazin.

.